Eintrittspreise & Öffnungszeiten

Die Festung Kufstein ist täglich geöffnet, auch an allen Feiertagen

Im Jahre 1205 als Besitz des bayerischen Herzogs Ludwig und des Bischofs von Regensburg wurde die Festung Kufstein erstmals urkundlich erwähnt. Sie war Schauplatz zahlreicher kriegerischer Auseinandersetzungen und heiß umkämpftes Objekt zwischen Bayern und Tirol.

Heute öffnet sie täglich ihre Tore für Gäste aus aller Welt. Erobern Sie jetzt die Festung Kufstein!

Eintrittspreise

Das All-In Kombi-Ticket für Ihr individuelles Festungserlebnis

Winter Sommer
Erwachsene € 10,00 € 11,50
Schüler (6 - 18) & Studenten (19 - 25) € 6,00 € 7,00
Familien: 2 Erwachsene & Kinder € 21,00 € 24,00
Gruppe: ab 10 Gästen - pro Person € 9,00 € 10,50
Schulgruppe mit Aufsicht € 5,00 € 5,50

Öffnungszeiten

Winter Sommer
3. November 2016 bis 7. April 2017 8. April 2017 bis 2. November 2017
täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr
letzter Einlass: 16:00 Uhr letzter Einlass: 17:00 Uhr

Das Festungs-Kombiticket beinhaltet folgende Leistungen

  • Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn
  • Eintritt und individuelle Besichtigung des Heimatmuseums
  • Besichtigung des Museums im ehemaligen Staatsgefängnis
  • Besichtigung des Museums der Tiroler Kaiserjäger und Schützengilde Kufstein sowie der Heldenorgel Pfeifen im Bürgerturm
  • Eintritt zur Sonderausstellung "Kaiser Maximilian und die Festung Kufstein"
  • Besichtigung des gesamten Freiareals inkl. Tiefen Brunnen, Felsengang, Nutz- und Kräutergarten sowie der Elisabeth-Batterie mit einer Kanonensammlung des Heeresgeschichtlichen Museum Wiens
  • Audio-Guide-App für IOS und Android Smartphones zum Download
  • W-LAN im gesamten Freiareal der Festungsanlage

Bitte beachten Sie folgendes

  • Beim Ritter-Fest zu Pfingsten gelten geänderte Eintrittspreise.
  • Kinder bis zum vollendeten 5. Lebensjahr - frei!
  • Für Studentenermäßigungen ist ein internationaler Studentenausweis erforderlich!
  • Das Heldenorgelspiel mittags ist im Eintrittsentgelt Festung Kufstein bereits inkludiert.
  • Das Heimatmuseum hat während der Winteröffnungszeiten aus klimatechnischen Gründen und zum Schutz der Exponate geschlossen
  • Die Anmeldung einer Gruppe für den individuellen und führungslosen Besuch der Festung Kufstein ist grundsätzlich nicht erforderlich. Spezielle Arrangements (geführte Rundgänge, Sonderführungen, Mittagstisch, etc. ) organisieren wir gerne bei Voranmeldung für Sie.
  • Bitte beachten Sie, dass die Festung Kufstein nur bedingt barrierefrei ist. Einige Teilbereiche der Festungsanlage sind aufgrund der baulichen Gegebenheiten nicht mit dem Rollstuhl erreichbar.
  • W-LAN im gesamten Freiareal der Festungsanlage




Teile das mit
deinen Freunden