01.09.201801.09.2018

Herbert Pixner Projekt

Dem Südtiroler Ausnahmemusiker, Komponist und Multiinstrumentalist Herbert Pixner (Diatonische Harmonika, Klarinette, Trompete, Flügelhorn, Saxophon) gelingt es immer wieder, zusammen mit seinen kongenialen Bandmitgliedern (Werner Unterlercher - Kontrabass, Heidi Pixner - Tiroler Volksharfe und Manuel Randi - Gitarren/Klarinette) einen völlig unverwechselbaren Musikstil zu kreieren und weiter zu entwickeln.Mehr dazu

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

Herbert Pixner Projekt

Das Herbert Pixner Projekt kommt 2018 nach einer kreativen Schaffenspause wieder mit einem neuen Programm auf die Bühne. Noch ausgefeiltere Sounds, noch experimentellere Arrangements und eine neu inszenierte Bühnenshow, das sind die Zutaten der neuen „electrifying-Tour-2018“ des Ausnahme-Musikprojekts rund um den Südtiroler Musiker Herbert Pixner.

„electrifying music from the alps“

Herbert Pixner: Diatonische Harmonika, Klarinette, Saxophon, Trompete, Percussion, Soundeffekte
Manuel Randi: E-Gitarre, Flamenco-Gitarre, Soundeffekte
Heidi Pixner: Harfe
Werner Unterlercher: Kontrabass

Nach über 1000(!) ausverkauften Konzerten und einem halben Dutzend vergoldeter Schallplatten zählt dieses außergewöhnliche Musikprojekt mittlerweile zu den erfolgreichsten Acts im gesamten deutschsprachigen Raum. Obwohl das Quartett gänzlich ohne Songtexte auskommt und bewusst auf eine aufwändige Bühnenshow verzichtet, versteht es das „Herbert Pixner Projekt“ wie kaum eine andere Musikgruppe, mit jazziger Leichtigkeit, augenzwinkernder Souveränität und technischer Brillanz sein Publikum zu verzaubern. Ein musikalisches Feuerwerk aus traditioneller alpenländischer Musik, Flamenco, Gipsy-Jazz, Blues, Rock und Worldmusic!

Vorverkaufsstellen

  • Lindner Music Schwaz Tickethotline: +43.5242.9380410
  • Öticket
  • bei allen Vorverkaufsstellen von Öticket

Zugang zur festungsarena

Der Aufgang ist nur über den Fußweg zur festungsarena | Kaiserjägerweg | Salurner-Straße | Kink-Straße möglich. Die Gehzeit beträgt ca. 5 Minuten. Ein Zugang über den Haupteingang der Festung Kufstein ist nicht möglich. Die Panoramabahn ist nicht in Betrieb!

Anreise & Parkmöglichkeiten

PARKGARAGEN
Zentrumsgarage Praxmarerstraße, 6330 Kufstein
Altstadtgarage Am Fischergrieß, 6330 Kufstein
Kufstein Galerien Feldgasse 1, 6330 Kufstein
Inntalcenter Gewerbehof 1, 6330
PARKPLÄTZE
Kurzparkzone im Zentrum gebührenpflichtig v. Mo-Fr 8 - 12h & 13 - 18h max. Parkdauer 3h, SA & SO gebührenfrei!
Parkplatz

Teile das mit
deinen Freunden