17.05.202420.05.2024

Ritter-Fest 2024

buntes, mittelalterliches Treiben, mit Ritterlagern, Feuer- und Kampfshows, Gauklern, Minnesängern und ausgewählten Mittelalter-BandsMehr dazu

Eine spektakuläre Zeitreise zurück ins Mittelalter

LEGENDEN ERLEBEN! Mit einem phantastischen Lineup melden wir uns hiermit zurück. Wieder an Pfingsten, vom 17.05. - 20.05.2024 findet für Euch das legendäre Ritter-Fest auf der Festung Kufstein statt. Lasst die Spiele beginnen, wenn die besten Künstler der Mittelalterszene aus ganz Europa zusammen kommen und miteinander die gigantische Festung Kufstein zum Leben erwecken!


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Organisationsbüro:
DOC Werbeagentur GmbH & Co. KG
Herzog-Otto-Str. 20
83308 Trostberg
Tel. +49 (0)86 21/64 900-0
doc@erfolg-erleben.de

Jedes Jahr – DER Höhepunkt zu Pfingsten. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Einmal mehr geben sich hunderte Akteure aus ganz Europa die Ehre, die absolut legendäre Festung Kufstein zurück in das bunte Mittelalter zu versetzen. Ein einmaliges Familienerlebnis – oft kopiert und doch nie erreicht. Tauchen Sie mit uns ein in die phantastische Welt der Ritter, Gaukler, Musikanten und Feuerkünstler und erleben Sie ein unvergessliches Wochenende.

An Pfingsten gehört die Festung Kufstein wieder ganz den Gauklern, Rittern und Fabelwesen. Nach dem seit Jahrzehnten bewährten Konzept von Organisator Christian Domeier wird dann auf der großartigen Festungsanlage wieder vier Tage lang mittelalterlich gefeiert. Viele tausend Menschen kommen jährlich nach Kufstein, um dabei zu sein wenn die Legende weiter geschrieben wird.

Mehr und mehr entwickelt sich das Ritter-Fest Kufstein zur internationalen Größe: Die Gäste reisen aus immer weiterer Entfernung an und werden von Artisten und Musikern aus vielen Ländern Europas auf höchsten Niveau unterhalten. So ist zum Beispiel die Ungarische Band Bordo Sarkani erstmalig zu hören. Die professionellen Musiker spielen virtuos auf ihren Instrumenten eine mitreißende Fusion aus Folklore und modernen Songs. Aus der Welt der Mythen und Sagen kommen Koenix und bringen die Josefsburg wieder richtig zum kochen. Die schrägen Vögel der Event Puppets zeigen Akrobatik auf Cirque de Soleil Niveau. Sie gestalten auch einen Großteil der abendlichen Feuershow. Sie ist immer wieder ein Highlight und wird von der nordischen Formation Poeta Magica stimmungsvoll live begleitet.

Alle Kinder können sich in der Zeltstadt von Luginsland Märchen erzählen lassen, Ritterturniere bestreiten und basteln. Ebenso wird es neben vielen Gauklern und noch mehr Musikern das im letzten Jahr außerordentlich beliebte Kakerlakenrennen wieder geben. Der Mittelalterliche Markt verwandelt die gesamte Festungsanlage wieder in einen wahrhaft historischen Ort, an dem den Besuchern auch die Düfte der leckeren Speisen aus Okzident und Orient um die Nase wehen.
„Der Besuch des Ritter-Fest ist immer eine Reise wert!“, wie es ein begeisterter Besucher letztes Jahr so treffend formulierte.

Aktuelle Infos rund um das Ritter-Fest gibt es unter: https://www.ritter-fest.at

Gut zu wissen

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Kauf einer Vier-Tageskarte ist das Tragen eines Plastikbandes obligatorisch. Das Vier-Tageticket ist nicht übertragbar. Sie erhalten die 4-Tages-Tickets und Bänder direkt bei den Kassenstellen.
  • In den genannten Eintrittspreisen ist der Besuch der Festung Kufstein (interaktive Besichtigung der musealen Einrichtungen | Freigelände) im Zeitraum von 09:00 bis 18:00 Uhr inkludiert. Ebenso die Benützung der Panoramabahn Kaiser Maximilian von 09:00 bis 22:00 Uhr bzw. am 20.05.2024 von 09:00 bis 18:00 Uhr und die Benützung des Festungsliftes Kufstein am 18. und 19.05.2024 von 10:00 bis 18:00 Uhr bzw. am 20.05.2024 von 10:00 bis 17:00 Uhr.
  • Inhaber der Festungs,- Business,- sowie Kufsteincard haben freien Zutritt zum Ritter-Fest.
  • Besucher mit der KufsteinerlandCard erhalten 10% Rabatt auf den Eintrittspreis. Bitte zeigen Sie Ihre Gästekarte an der Kasse vor.
  • Es gilt die Benützungsordnung der Festung Kufstein. Programmänderungen vorbehalten.

Zugänge zum Ritter-Fest

  • Festungsneuhof Stadtzentrum Kufstein | Nähe Rathaus | Höhe Haupteingang Stadtpfarrkirche St. Vitus
  • Über den Festungslift im Auracher Garten | Endpunkt der Römerhofgasse (an den Tagen: 18. / 19. / 20.05.2024)
  • Aufgang Kaiserjägerweg | Festungsarena (Fußweg) | Salurner-Straße | Kink-Straße (Nähe Polizeidienststelle) | gegenüber DISK Tankstelle

Anreise & Parkmöglichkeiten

PARKGARAGEN
Zentrumsgarage Praxmarerstraße, 6330 Kufstein
Altstadtgarage Am Fischergrieß, 6330 Kufstein
Kufstein Galerien Feldgasse 1, 6330 Kufstein
Inntalcenter Gewerbehof 1, 6330 Kufstein
Parkgarage Kultur Quartier Marktgasse 2, 6330 Kufstein
PARKPLÄTZE
Kurzparkzone im Zentrum gebührenpflichtig v. Mo-Fr 8 - 12h & 13 - 18h max. Parkdauer 3h, SA & SO gebührenfrei!

Imrpressionen

Ritter-Fest Kufstein - Die Taverne zum Roten Drachen (VIDEO)

Teile das mit
deinen Freunden