04.06.2023

Tirolerisch-Bayerisches Volksmusiktreffen

Mehr dazu

  • Nächster Termin
  • 04.06.2023 / 10:00 Uhr
  • auf der Festung Kufstein

EINA G'JODELT & AUSSIBLOSN

Volksmusiktreffen 2023

EINA G’JODELT & AUSSIBLOSN
- Tirolerisch – bayerisches Volksmusiktreffen auf der Festung Kufstein

Der Tiroler Volksmusikverein und das Zentrum für Volksmusik, Literatur & Popularmusik (ZEMULI) des Bezirkes Oberbayern laden herzlich zu einem neuen, grenzübergreifenden Volksmusiktreffen ein! Am Sonntag, den 04. Juni 2023 wird dieser geschichtsträchtige Ort mit bayerischer und Tiroler Volkskultur erfüllt. Die Veranstaltung startet um 10:00 Uhr. An verschiedenen Plätzen, verteilt auf das ganze Festungsgelände, werden neben zahlreichen volksmusikalischen Darbietungen, auch Trachten – und Brauchtumsgruppen aus beiden Ländern zu erleben sein.

Die Festung Kufstein wird zur Volksmusikfestung
Die musikalischen Aufführungen sind im Schlossrondell, im Schlossgarten, vor dem Pulvermagazin und beim Kräutergarten geplant. Somit lädt dieses Volksmusik-Festival nicht nur zum Genuss traditioneller Volkskultur ein, sondern macht auch Lust auf einen Rundgang durch das weitläufige Festungsgelände. Unter anderem werden der Afelder Dreigesang, die Wüd-Brix-Musig, die Stoaschleidara und das Unterinntaler Harfentrio, Tirol musikalisch vertreten. Aus Bayern werden die Wabach-Musi, die Ostermünchener Sänger und die Diefatshefara Blasmusik mit dabei sein. Begeistert wird das Publikum sicherlich durch die Auftritte der Trachtengruppe „D‘ Koasara“ und ihrem Partnerverein „Die Grenzlandler“ aus Kiefersfelden sein. Junge Schuhplattlergruppen werden ebenso wie bayerische Goasslschnalzer und Volksmusikensembles aus Musikschulen beider Länder an verschiedenen Plätzen ihr Können zeigen. Alle BesucherInnen können auch aktiv mitmachen- erfahrene Singleiter, wie Joch Weißbacher und Leonhard Meixner laden über den Tag verteilt zum offenen, gemeinsamen Volksliedersingen ein!

Gäste, die in Tracht kommen erhalten einen Spezialpreis (inkl. Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn und Festungsbesuch)!

Infos: www.tiroler-volksmusikverein.at I www.bezirk-oberbayern.de
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, Änderungen vorbehalten.

Zugang zur Festung

Nutzen Sie den Zugang über den Haupteingang der Festung Kufstein - inkl. Panoramabahn oder Treppenaufgang.

Auf Grund der baulichen Voraussetzungen in der historischen Festung ist das Gelände bedingt rollstuhlgeeignet, wir ersuchen daher immer vorab um Abklärung direkt mit dem zuständigen Veranstalter.

Anreise & Parkmöglichkeiten

PARKGARAGEN
Zentrumsgarage Praxmarerstraße, 6330 Kufstein
Altstadtgarage Am Fischergrieß, 6330 Kufstein
Kufstein Galerien Feldgasse 1, 6330 Kufstein
Inntalcenter Gewerbehof 1, 6330
PARKPLÄTZE
Kurzparkzone im Zentrum gebührenpflichtig v. Mo-Fr 8 - 12h & 13 - 18h max. Parkdauer 3h, SA & SO gebührenfrei!
Parkplatz

Sicherheitsbestimmungen

Sicherheitsbestimmungen 1-1

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie die folgenden Hinweise zu beachten.
Folgende Gegenstände dürfen nicht in das Veranstaltungsgelände mitgebracht werden:

- Keine harten, sperrigen und gefährlichen Gegenstände.
- Keine Getränke, Flaschen, Gläser, Dosen oder Tetrapack. Lt. Hausordnung ist das Mitbringen von Getränken, Thermosflaschen, Glasflaschen, Glasbehälter, Plastikflaschen und - kanistern untersagt.
- Keine Waffen jeglicher Art, Pfefferspays oder Ähnliches
- Keine Feuerwerksartikel oder Pyrotechnik, pyrotechnische Gegenstände oder Fackeln
- Keine Film-, Ton- oder Videoaufnahmen. Handys und Smartphones sind erlaubt.

Veranstalter und Kontakt

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Peter Margreiter
Tel: +43 (0) 676 97 54 781
peter.margreiter@tsn.at

ODER

Leonhard Meixner
Tel: +49 (0) 151 15539707
leonhard.meixner@bezirk-oberbayern.de


Teile das mit
deinen Freunden