FAQs

Was Sie über die Festung Kufstein wissen sollten

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von häufig an uns gestellte Fragen. Sollten Sie dennoch weitere Auskünfte benötigen, Sie erreichen uns telefonisch täglich während der Festungsöffnungzeiten.

Wo befindet sich der Haupteingang zur Festung?

Der Haupteingang zur Festung Kufstein befindet sich direkt im Stadtzentrum hinter der Stadtpfarrkirche. Der Eingang führt durch das Besucherzentrum, dort befindet sich auch die Ticketkasse.

Ist die Festung täglich geöffnet?

Ja, die Festung ist täglich geöffnet, auch an allen Feiertagen.

Ist die Fahrt mit der Panoramabahn im Tickt inkludiert?

Ja, die Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn ist im Ticketpreis inkludiert.

Muss ich den Besuch einer Gruppe voranmelden?

Grundsätzlich nicht, es sei denn Sie planen auch einen geführten Rundgang durch unsere Partner GUIDES. In diesem Fall ist eine Reservierung notwendig. Alle Details zur Gruppenreservierung finden Sie auf unserer Webiste.
Sollten Sie zudem einen Besuch in unserer Festungswirtschaft planen, ist eine Vorreservierung sinnvoll, damit auch entsprechend ausreichend Platz zur Verfügung steht.

Kann ich auch ohne Eintritt in die Festung?

Nein, der Zugang in die Festung Kufstein ist nur mit gültigem Eintrittsticket möglich.

Gibt es auf der Festung ein Restaurant?

Ja, die Festungswirtschaft freut sich über Ihren Besuch. Die Festungswirtschaft ist täglich während der Festungsöffnungzeiten geöffnet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Website.

Kann ich das Restaurant auch ohne Eintritt in die Festung besuchen?

Nein, während der Festungsöffnungszeiten ist der Zugang in die Festungswirtschaft nur mit gültigem Eintrittsticket möglich. Für Feierlichkeiten außerhalb der Festungsöffnungzeiten ist kein Eintrittsticket notwendig.

Wie lange muss ich mir für den Besuch der Festung Zeit nehmen?

Für den Besuch der Festung sollten Sie sich mindestens eine Stunde Zeit nehmen.

Dürfen Hunde mit in die Festung genommen werden?

Ja, Hunde dürfen das Festungsareal an der Leine betreten. Einzig im Heimatmuseum sind Hunde nicht erlaubt.

Ist fotografieren erlaubt?

Grundsätzlich ja, allerdings dürfen keine Aufbauten von Blitz etc. sowie kommerzielle Bidaufnahmen gemacht werden. Großere Produktionen sind ausnahmslos mit der Festungsverwaltung abzustimmen und nur mit einer gesonderten Genehmigung möglich.

Wo kann ich am besten parken?

Am besten parken Sie in einer der vielen Parkgaragen im Stadtzentrum. Von dort sind es nur wenige Gehminuten zum Eingang der Festung.

Gibt es einen Busparkplatz?

Nein, bitte nützen Sie die öffentlichen Busparkplätze im Stadtzentrum. Es gibt auch die Möglichkeit, die Gäste am Oberen Stadtplatz vor dem Rathaus aus dem Bus austeigen zu lassen. Von dort sind es nur wenige Schritte bis zum Haupteingang der Festung.

Teile das mit
deinen Freunden