Workshops

Auf den Spuren von Kaiser Max

Im Rahmen des mueseumspädagogischen Angebots gibt es für Kindergruppen je nach Altersklasse ausgewählte Workshops zu erleben. In den Sommerferien gibt es außerdem zwei Fixtermine im Programm!

Workshop I: Auf den Spuren von Kaiser Max

Wann wurde die Festung Kufstein erbaut, warum heißt der Kaiserturm eigentlich Kaiserturm, wie tief ist der Tiefe Brunnen wirklich und was hat das alles mit Kaiser Maximilian zu tun? Bei der spannenden Schnitzeljagd machen sich die Kleinen auf die Spuren von Kaiser Maximilian, treffen dabei auf gefinkelte Rätselfragen, finden versteckte Hinweise und lösen schließlich das sagenumwobene Geheimnis rund um die stolze Festung am grünen Inn.

Mehr erfahren

Dauer ca. 90 Minuten
Altersklasse 9 bis 13 Jahre
Teilnehmerzahl max. 25 Kinder
Kosten Fixpreis für 10 Kinder € 130,00 / jedes weitere Kind € 7,00

Geheime Türme, versteckte Winkel

Gemeinsam mit einem Guide machen sich die Kleinen in passender Gewandung auf einen geheimnisvollen Rundgang durch die Festung und treffen dabei auf tapfere Ritter, große Kanonen, dicke Mauern und versteckte Geheimgänge. Auf der Entdeckungsreise durch die Vergangenheit erleben die kleinen Gäste dabei vielerlei Wissenswertes rund um die Geschichte und Funktion der Festung.

Mehr erfahren

Dauer ca. 90 Minuten
Altersklasse 6 bis 9 Jahre
Teilnehmerzahl max. 25 Kinder
Kosten Fixpreis für 10 Kinder € 130,00 / jedes weitere Kind € 7,00

Teile das mit
deinen Freunden